Walldienerhaus

Mehrfamilienhaus Blücherstraße, Rostock

An dem innerstädtischen Standort in der Blücherstraße in Rostock wurde mit dem Neubau dieses Wohngebäudes eine Baulücke geschlossen.

Die symmetrische Form der Stadtvilla nimmt diese Gestaltungsabsicht durch das Vorziehen beider Eckbaukörper in Bauflucht auf. Farblich wird die Betonung der Ecken durch einen kräftigen Rotton unterstrichen.
Die 3-geschossige Bebauung mit zurückgesetztem Staffelgeschoss passt sich in Trauf- und Firsthöhe der Umgebung an. Mit dieser hochwertigen Wohnimmobilie, nahe dem Rostocker Zentrum, wurden zehn Zwei- und Dreizimmerwohnungen, mit einer jeweiligen Wohnfläche zwischen 54 qm und 95 qm, realisiert.


| Blücherstraße 38 | 18055 Rostock

TLG IMMOBILIEN GmbH

Planung und Bauüberwachung: Dipl. Architektin Kerstin Beyer, Dipl.-Ing. Architektin Diana Albert, Dipl.-Ing. Architekt Andreas Baier

Leistungsphase: 3-8

Baukosten: 1.000.000 €

Fertigstellung: 2003